Très chic : Street-Style in Amsterdam

_DSC5386

Hola meine Lieben 🙂

Ein absolutes Must-Have in diesem Jahr sind für mich : Nadelstreifen.
I´m totally in love with pinstripe ❤ .

In diesem Outfit trage ich eine schwarze Nadelstreifenhose von Uniqlo. Sie ist etwas weiter geschnitten und ist super bequem. Die Hose ist vielseitig kombinierbar. Auch für Business Outfits ist sie bestens geeignet.
Meinen Mantel von Marc´o Polo hatte ich bereits in früheren Beiträgen erwähnt. Genaueres darüber könnt ihr hier lesen.
Dazu trage ich ein Basic T-Shirt von H&M. Ich kaufe auch gerne mal eine Nummer größer, um einen lockeren Look zu erschaffen.
Das Ganze runde ich mit den Allrounder-Sneackers von Adidas ab: Stan Smith. Die perfekten Schuhe für den Alltag. Sie sind super bequem und dürfen bei einem Städtetrip auf keinen Fall fehlen..

Zu den Accessoires:
Meine Uhr ist von Cluse. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt bin ich ein absoluter Fan dieser Uhrenmarke. Die Ohrringe habe ich bei Zara ergattert. Ich muss jedoch zugeben, inspiriert wurde ich hier von der Bloggerin Caro Daur. Als ich diese an ihr gesehen habe, Habich mich sofort darin verliebt.
Das Beste kommt zum Schluss: YSL – Yves Saint Laurent bzw. Saint Laurent. Eine meiner Lieblingsmarken. Gerade die Sonnenbrillen haben es mir besonders angetan.  Auf dem Foto trage ich die Bold 1.

Und hier könnt ihr das Outfit kaufen:

Mantel von Marc´o Polo
(shop here)
Hose von Uniqlo
(shop here)
T-Shirt von H&M
(shop here)
Sneacker von Adidas
(shop here)
Uhr von Cluse
(shop here)
alternativ Ohrringe v. NA-KD.com 
(shop here)
Sonnenbrille von Saint Laurent
(shop here)

_DSC5288_DSC5802_DSC5322

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren. Über Feedback freue ich mich immer sehr 🙂 Habt alle ein wunderschönes Wochenende.

xoxo

Lifabea

Amsterdam Outfit

dsc6139.jpg

Guten Morgen 🙂

Vor nicht allzu langer Zeit habe ich zum allerersten mal einen Trip nach Amsterdam gemacht. Die Stadt ist wunderschön und natürlich soviel anders als Berlin. Die Architektur, die ganzen wundervollen großen und auch kleinen Brücken und der Charme den diese Stadt versprüht sind wirklich einzigartig. Nicht auszulassen ist, dass sich Amsterdam super zum shoppen eignet. Jeder der noch nicht da war, dem kann ich es nur empfehlen einen Städtetrip nach Amsterdam zu machen.
Da das Wetter ziemlich abwechslungsreich war, habe ich mich versuch nicht zu warm aber auch nicht zu kalt anzuziehen. Mein Outfit stelle ich euch nun vor.

Was in meinem Koffer auf keinem Fall fehlen durfte war eine Regenjacke. Sie bringt dich nicht nur trocken durch den Tag, sondern ist auch super leicht und angenehm zutragen.
Darunter trage ich einen weißen Pullover mit 3/4 Ärmeln. Ich liebe die Farbe weiß. Sie wirkt immer erfrischend und ist perfekt kombinierbar.
In meinem letzten Blogbeitrag habe ich euch schon von den sogenannten Pull-on-Hosen erzählt, die momentan nirgends wegzudenken sind. Auch hier trage ich wieder eine. Diesmal jedoch in grau mit feinen weißen Nadelstreifen. Sie ist super bequem und für abwechslungsreiches Wetter gut geeignet, da sie nicht zu dünn aber auch nicht zu dick ist.
Jetzt zu den Schuhen. Ich liebe sie. Im Schaufenster habe ich diese rosafarbenen Sneaker gesehen und mich auf anhieb darin verliebt. Die Farbe ist nicht zu knallig und der Schuh ist insgesamt sehr schlicht gehalten. Einen aktuellen Modetrend durfte ich auch nicht auslassen. Die Tennissocken. JA, sie sind wieder in.  Mit dem richtigen Outfit, kann man sie gut in Szene setzen und wirklich stylish aussehen lassen.

Und hier findet ihr das Outfit:

Regenjacke von Zara (shop here)
weißer Pullover von H&M (shop here)
Pull-on-Hose von H&M (shop here)
Tennissocken von Puma (shop here)
Sneaker von Lacoste (shop here)
Ohrringe von Zara(shop here)
 Uhr von Cluse (shop here)

 Sonnenbrille von Saint Laurent (shop here)

_DSC6419_DSC6223_DSC6422_DSC6157

Wie immer würde ich mich wirklich sehr über eure Meinung zu diesem Outfit freuen.

 

xoxo

Lifabea

 

Smart Casual – sportlich trifft Business

 

Happy Sunday meine Lieben,

vielleicht stellt ihr euch auch gerade die Frage: Business und sportlich? Wie soll das bitte zusammen passen? Es geht! Ein großer und wichtiger Bestandteil hierfür sind die sogenannten Pull-on-Hosen oder wie man so schön auf deutsch sagt: Schlupfhosen. Sie haben keinen Reißverschluss und keinen Knopf. An der Hose befindet sich lediglich ein elastischer Kordelzugbund. Die Beine laufen bei dieser Hose schmal zu. Aktuell sind diese Hosen total angesagt und in jedem Kaufhaus oder auch im Onlineshop zu finden.

Fangen wir aber erstmal unten an. Die Schuhe oder besser gesagt die Stiefeletten habe ich bei Deichmann gekauft. Sie sind aus echtem Leder und haben einen Blockabsatz und sind dadurch sehr angenehm zu tragen.
Nun zu der Pull-on-Hose mit Nadelstreifen. Ich habe die Hose bei H&M gesehen und musste sie haben. Ich liebe sich 🙂 Sie ist in marine und durch den leichten Stretchanteil und dem Gummibund super bequem.
Dadrüber trage ich mein zur Zeit absolutes Lieblingsshirt. Ich habe es bei Adidas gekauft. Es sitzt optimal und angenehm auf der Haut.
Um das Outfit abzurunden trage ich meinen schwarzen Mantel von Marco Polo. Gerade an den doch noch kühleren Tagen eignet sich dieser Mantel perfekt.

Nun zu den Accessoires:
Die Sonnenbrille von Saint Laurent (SL1) setzt schon alleine Statement und ist ein richtiger Blickfang.
Meine Uhr von Cluse hat die Farben marine und gold. Welche zu diesem eleganten und sportlichen Outfit perfekt geeignet ist. Übrigens, das tolle an den Cluse Uhren ist, dass die Armbänder austauschbar sind. Dadurch kannst du dir beliebig viele Uhren selbst kreieren.

Das wars erstmal von mir. Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und genießt das Wetter.

P.s.: Über eure Meinungen zu diesem Outfit würde ich mich total freuen:)

 

xoxo

Lifabea

 

Mein perfektes Übergangsoutfit

 

Einen wunderschönen Sonntag meine Lieben 🙂

Der Frühling ist da…aber irgendwie auch nicht.
Jeden Morgen, wenn ich aus dem Haus gehe friere ich. Dann steige ich in die volle U-Bahn und komme ins schwitzen. In der Mittagspause wird es dann auch schon mal ziemlich warm und zum Feierabend wieder das gleiche Drama…es ist zu kalt.

Ihr kennt das sicherlich, man will sich nicht zu dick aber auch nicht zu dünn anziehen. Denn eine Erkältung fängt man sich gerade zu dieser Jahreszeit ziemlich schnell ein. Ich habe in meinem Kleiderschrank rumgewühlt und für mich ein ideales Outfit gefunden, um für diese schwankenden Temperaturen bestens gewappnet zu sein.

Fange ich erstmal mit den Schuhe an. Nicht nur im Herbst ist es regnerisch, nein auch im Frühling gibt es den einen oder anderen Schauer. Diese modischen Gummistiefel von Tommy Hilfiger in schwarz mit einer braunen Schnalle passe perfekt zu meinem Outfit. Die schwarze Hose von Zara und das T-Shirt von H&M sind in einem schlichten Ton, nämlich schwarz gehalten. Der MANTEL ist mein absoluter Favorit. Ich habe ihn bei Marco Polo gekauft und er ist so angenehm zu tragen. Die Qualität ist spitze und er hält an kühlen Tagen warm und an wärmeren Tage komme ich nicht ins schwitzen. Ich bin so begeistert von diesem Mantel, dass ich Ihn mir gleich noch in schwarz gekauft habe.

Zu den Accessoires: I´m in love with this sunglasses. Gesehen habe ich sie bei Kim Kardashian. Diese Sonnenbrille ist von Yves Saint Laurent – SL1. Sie ist ein richtiger Hingucker. Den Hut habe ich bei Cotton On gekauft. Während meiner Reise durch Australien vor 3 Jahren, musste ich hier einfach zuschlagen. Ein super Accessoire, dass dem Outfit, ein gewisses Etwas gibt. Ähnliche Hüte findet ihr unter anderem hier.
Nun zur Tasche 🙂 Lauren by Ralph Lauren…OMG ich liebe diese Marke. Ich habe die Tasche von meinem Freund geschenkt bekommen und bin hin und weg. Sie ist super kombinierbar, mit den verschiedensten Outfits. Klein und handlich und doch passt alles rein, was die Frau benötigt.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch ein schönes Restwochenende meine Lieben.

xoxo

Lifabea

Winter Traum in Pastell Rosa

Hallo ihr Lieben,

zu allererst wünsche ich euch nachträglich ein schönes neues Jahr und das all eure Träume in Erfüllung gehen.

Ich habe an einem perfekten sonnigen Wintertag die Zeit genutzt und mit meinem Freund ein kleines Fotoshooting gemacht. In diesem Fotoshooting geht es um einen meiner Lieblingswinter Looks.

Wie ihr seht, im Winter muss es nicht immer schwarz sein. Dieser wunderschöne rosé  Mantel ist von Tommy Hilfiger. Er ist super angenehm zu tragen, da er aus Baumwolle – Stretch besteht. Das Beste ist, ich kann ihn auch noch im Frühling tragen, da die Farbe zu einer der Trend Frühlingsfarben zählt 🙂

Nun möchte ich zu meinen Accessoires übergehen.

Der Schal. Ich habe mir zu Weihnachten einen grauen Schal gewünscht, da ich finde das dieser zu vielen Outfits super kombinierbar ist. Und tadaaa da ist er. Ich habe mich so gefreut als ich das Geschenk geöffnet habe. Der Schal ist von Gant – Rugger und besteht aus 100% Wolle. Er ist so weich, dass ich ihn gar nicht mehr ausziehen will. Zudem hat er meiner Meinung nach die perfekte Länge. Nicht zu lang und nicht zu kurz. Einfach gesagt:Ich gebe ihn nie wieder her.

Die Sonnenbrille. Ich muss schon zugeben, ich bin ein Schnäppchen Fuchs. Die Sonnenbrille von Yves Saint Laurent kostet normalerweise um die 300,00EUR. Ich habe das Model SL 15 807 55 HA in schwarz. Über Amazon Buy VIP habe ich die Brille für sagenhafte 100,00EUR bestellt. Die Brille ist sehr angenehm zu tragen auch wenn sie etwas schwer ist. My first YSL sunglasses and i love her.

Die Uhr. Ich bin ein totaler Fan der Uhren Marke Cluse. Mittlerweile besitze ich drei Uhren der Marke und diese ist eine meiner Favoriten. Die Minuit Mesh Gold/White Uhr lässt sich verstellen, sodass du selbst bestimmen kannst, ob du sie etwas lockerer oder doch enger tragen möchtest.

Die Schuhe sind außerdem von H&M, genau wie das Basic T-Shirt in schwarz. Die Jeans ist eine High-Waits Jeans und von Zara.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start ins Wochenende.

 

xoxo

Lifabea

 

 

Vintage Camouflage

 

Guten Morgen 🙂

Heute möchte ich euch mein Herbst/Winter Outfit mit dem derzeit angesagten Camouflage Look präsentieren.

Ich habe wirklich lange und überall nach einer passenden Jacke mit diesem Muster gesucht. Erstaunlicher Weise wurde ich dann bei Primark auf diese Jacke aufmerksam und habe mich glatt in sie verliebt. Wie ihr auf den Fotos seht, handelt es sich eher um ein Vintage Camouflage. Die Jacke ist hat zudem in der Mitte ein Bund, um diese taillierter einzustellen. Du kannst die Jacke dadurch femininer oder eher auch lockerer tragen. Um der Camouflage Jacke nicht die Show zu stehlen, habe ich den Rest meiner Kleidung dunkel gehalten. Meine schwarze Jeans ist von Zara und das schwarze Basic T-Shirt von H&M.

Auf die Schuhe möchte ich auch noch näher eingehen. Ich liebe Nike Sneaker und habe beim bummeln diese fantastischen und super bequemen Schuhe bei Deichmann entdeckt. Die Sneaker nennen sich Nike Tanjun. Es gibt sie für Männer, sowie für Frauen. Da die Schuhe eine Nummer kleiner ausfallen und ich eh schon große Füße habe, konnte ich mich bei den Herren und auch bei den Damen bedienen 🙂 Manchmal hat es doch auch Vorteile große Füße zu haben .^^ Die Schuhe sind sehr leicht und bieten auch nach einem langen Tag noch ein super Tragekomfort. Es gibt den Schuh auch in verschiedenen Farben. Den Link habe ich euch im Anhang beigefügt.

Link : Deichmann Nike Tanjun

Zu den Accessoires: Ich liebe Beanie´s ! Gerade im Herbst/Winter an kalten und auch windigen Tage. Zudem ist sie perfekt um die Frisur stand zu halten. Diese Beanie habe ich auch bei Primark ergattert. Dort gibt es sie in vielen verschiedenen Farben und sie sitzt echt gut.
Auf die Sonnenbrille bin ich bereits bei meinem letzten Beitrag ausführlich eingegangen. Diese ist von Ralph Lauren und ein richtiger Hingucker. Sie rundet das Outfit ab und ist perfekt für die Tage an denen die Sonne sehr tief steht.

xoxo

Lifabea

Die Sonnenbrille des Jahres by POLO Ralph Lauren

Der Sommer sollte eigentlich in vollem Gange sein und mir die Gelegenheit geben diese tolle Sonnenbrille by POLO Ralph Lauren auszuführen. Auch wenn es momentan kalt und nicht wirklich sommerlich ist, möchte ich euch dieses Prachtstück nicht vorenthalten.

Ich habe die Sonnenbrille das aller erste Mal bei Karstadt gesehen und mich sofort darin verliebt. Gerade bei meiner derzeitigen Haarfarbe, die sich in dieser Brille wieder findet musste ich sie einfach haben 🙂

Gekauft habe ich die Sonnenbrille schlussendlich bei http://www.misterspex.de. Dank der aktuellen SALE Saison bekam ich die Brille ca. 20,00€ günstiger. Als die Sonnenbrille endlich angekommen ist und ich diese sofort ausgepackt habe war der erste Eindruck …..WOOOOOW….. 🙂 Das Brillenetui aus braunem Leder mit smaragdgrünen Innenfutter und dem eingestanzten Logo wirkt super edel. Genauso wie die Sonnenbrille. Sie hat auf Anhieb super gesessen. Das Logo ist schlicht an der Seite der Brillenbügel angebracht. Rund um ist die Sonnenbrille ein richtiger Hingucker.

xoxo

Lifabea

Vegane Pinsel von Luvia Cosmetics

Vegane Pinsel von Luvia Cosmetics

Vegane Pinsel gibt es nicht?
Und ob es sie gibt:) Luvia Cosmetics bietet ein 15-teiliges Pinselset an, welches vegan und ganz ohne Tierversuche ist.
Ich habe mir dieses Pinselset gekauft und werde euch nun berichten wie standhaft sie im täglichen Gebrauch sind.

Warum habe ich mir das Pinselset von Luvia Cosmetics gekauft?
Ich war auf der Suche nach einem vielfältigem Pinselset, welches nicht überteuert ist. Zudem unterstütze ich natürlich gerne Produkte die frei von Tierversuchen sind. Das Design der Pinsel, sowie des Pinselhalters wirkt elegant und hat mich überzeugt.

Inhalt:
Folgende Pinsel beinhaltet das Pinselset von Luvia Cosmetics:
– Wimpern- und Augenbrauen PinselIMG_5027
– Lidschattenapplikator
– Lippenpinsel
– Augenbrauen Pinsel
– abgewinkelter Lidschattenpinsel
– Concealer Pinsel
– Augen Blender Pinsel klein
– Augen Blender Pinsel mittel
– Lidschattenpinsel
– abgewinkelter Concealer Pinsel
– Luxe Foundation Pinsel
– Foundation Pinsel
– Rouge Pinsel
– Buffer Pinsel
– Puder Pinsel

Fazit:

Die Pinsel aus Nurai Haaren sind sehr weich und nehmen die Farben sehr gut auf. Auch nach mehrfachem reinigen behalten die Pinsel ihre geschmeidige und angenehme Form und geben die Farbe gleichmäßig wieder ab. Die Vielfältigkeit sowie die Aufbewahrung durch den Pinselhalter sind das i-Tüpfelchen. Ich bin vollkommen zufrieden mit dem Pinselset von Luvia Cosmetics und kann sie mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Ich habe dieses Set bei otto.de gekauft.

xoxo
Lifabea

 

 

I believed, I could so I did

IMG_5586

I believed, I could so I did …

 

… was für ein schönes Motto, das wirklich in so gut wie allen Lebenslagen zur Verwendung gebracht werden kann.
Schon immer hatte ich den Traum meinen eigenen Blog zu schreiben. Ich wusste ich kann es, also habe ich es nun getan.

Da bin ich auch schon 🙂 Ich, das ist LIFABEA. Dieser Name ist ein Synonym der Wörter LIfestyle, FAshion und BEAuty. Genau diese drei Themen verkörpere ich, da sie mich tagtäglich in meinem Alltag beschäftigen.

Ich lebe in der wunderschönen Metropole Berlin und bin 26 Jahre alt. Ich liebe Make Up und bin ein richtiger Shopaholic. Ich werde euch meine neusten Beautytrends, Eroberungen auf dem Fashionmarkt sowie alles zum Thema Lifestyle präsentieren.

Ich wünsche ich noch einen entspannten Sonntagabend.

Eure Lifabea 🙂